Wärmepumpe

Wärmepumpe Folgenden drei Energiequellen sind möglich

  • - Erdreich
  • - Grundwasser
  • - Luft
Wärmepumpe Vorteile: Unabhängig vom Gas- und Ölmarkt aber stark abhängig vom Strompreis. Momentan geringe Betriebskosten, geringer Platzbedarf. Die Umweltbilanz ist aber abhängig von der Art der Stromerzeugung, und die Verluste bei der Stromerzeugung und Transport sind erheblich und müssen beachtet werden.

Nachteile: Hohe Investitionskosten. Wirtschaftlichkeit stark abhängig von der Temperatur im Heizsystem, Warmwassererzeugung relativ unwirtschaftlich, Wirtschaftlichkeit hängt vom Angebot der Stromerzeuger ab, Gefahr das Sondertarife wegfallen.

Weitere Informationen unter: www.vaillant.de


Interesse? Dann kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie!